zentrale Kontaktadresse

MERTEL Italo Cars Nürnberg GmbH

Röthensteig 2-10, 90408 Nürnberg

Telefon: +49 (0)911 937 937 0
Telefax: +49 (0)911 937 937 20

E-Mail: info@italocars-nuernberg.de

Presse Kontaktadresse

MERTEL Italo Cars Nürnberg GmbH

E-Mail: presse@italocars-nuernberg.de

Event: Einen Traum wahr werden lassen
– Teilnahme am Ferrari Tribute to Mille Miglia 2013

 

Eine großartige Gelegenheit für alle Liebhaber und Fahrer von klassischen und modernen Ferrari Fahrzeugen wird seitens FERRARI und MERTEL Italo Cars Nürnberg nun möglich:

Nehmen Sie mit Ihrem zwischen 1953 und 2013 gebautem Ferrari an dem berühmtesten historischen Straßenrennen der „Mille Miglia“ vom 15. – 19.05.2013 teil.


Auf den Spuren der Mille Miglia wird eine Route Brescia – Ravenna – Rom - Brescia gefahren und dabei viele Sehenswürdigkeiten angesteuert. Erleben Sie den Zauber der italienischen Landschaft mit dem sportlichen Flair in klassischen und modernen italienischen Sportwagen mit u.a. Zuschauerpräsentationen der Fahrzeuge vor historischen Kulissen, Autokorsos, prestigevolle und wundervolle Location für die Verpflegung und Übernachtung, Polizeieskorte, Zeitkontrollen und Zeitmessungen für die Gleichmäßigkeitsrennen.

Fahren Sie mit MERTEL Italo Cars Nürnberg auf den Spuren des berühmtesten historischen Straßenrennen der Milli Miglia.

Fotogalerie Mille Miglia der letzten Jahre

(Vorschaubilder zur vergrößerten Ansicht anklicken.)

PROGRAMM

Mittwoch 15.05.2013
Brescia, Ankunftstag
Willkommenskaffee in Brescia
sportliche und technische Überprüfung, sowie weiteren Vorbereitungen
Eröffnungsabendessen in Brescia mit den Teilnehmern des Ferrari Tribute to Mille Miglia und den Vertretern der Ferrari-Welt.
Übernachtung im Hotel am Gardasee (optional)
Stellplatz und Bewachung der Fahrzeuge in Brescia

Donnerstag 16.05.2013
1. Etappe: Brescia – Ravenna
Renn-Vorbereitungen, Briefing im „Il Museo Diocesano“
Ausstellung der Fahrzeuge in der Altstadt von Brescia und Autokorso über die Viale Venezia
Aperitif und Lunch in Brescia
Start zur 1. Etappe am Abend in Lungolago Cesare Battisti und mitternächtliche Ankunft in Ravenna
Mitternachts-Autokorso der Fahrzeuge im Zentrum von Ravenna
Abendessen mit Büfett in Ravenna
Übernachtung im Hotel in Ravenna
Stellplatz und Bewachung der Fahrzeuge in Ravenna

Freitag 17.05.2013
2. Etappe: Ravenna – Rom
Start zur Etappe Ravenna - Rom
Brunch in Sansepolcro (AR)
Ausstellung der Fahrzeug am Castel Sant’Angelo in Rom
Abendessen mit Büfett in Rom
Übernachtung im Hotel in Rom
Stellplatz und Bewachung der Fahrzeuge in Rom

Samstag 18.05.2013
3. Etappe: Rom – Brescia
Start zur Etappe Rom – Brescia
Brunch in San Casciano im Val di Pesa (SI)
Fahrt durch Modena, Maranello und Mirandola, sowie Zeitmessungen auf der Rennstrecke Fiorano
Ausstellung der Fahrzeuge in Viale Venezia, Brescia
Abendessen mit Büfett am Gardaseee
Übernachtung im Hotel am Gardaseee
Stellplatz und Bewachung der Fahrzeuge in Rom

Sonntag 19.05.2013
Prämierungsfeier und Lunch Ferrari Tribute to Mille Miglia
Übernachtung im Hotel am Gardaseee (optional)

TICKETS

 

FERRARI TRIBUTE to MILLE MIGLIA 2013 Package

Teilnahmegebühr, Roadbook, Vorbereitungs-Kit, VIP-Karte
inklusive komplette Unterbringung für 2 Personen für 3 Nächte im DZ
inklusive sichere und bewachte Parkmöglichkeiten für 1 Fahrzeug,
für 7.500 Euro* für 2 Personen

Es besteht die Möglichkeit, im Hotel in zwei Einzelzimmern untergebracht zu werden. Zu zahlen ist dann ein Zuschlag von 1.900 Euro zusätzlich zu der Einschreibgebühr von 7.500 Euro.

Kontaktieren Sie uns via E-Mail oder unter +49 (0) 911 - 937 937 0 um an dem Event „Tribute to Mille Miglia 2013“ teilzunehmen.

MERTEL Italo Cars Nürnberg – Unter Freunden!

Bitte umgehend reservieren. Anmeldeschluss: 15.04.2013

Eigene Anreise und Fahrzeug vorausgesetzt.

Achten Sie auf die Teilnahmebedingungen der Veranstalter der Mille Miglia. Das Programm kann

Veränderungen durch den Veranstalter unterliegen.

* alle Preise inklusive Mehrwertsteuer

(Redaktion: MERTEL Italo Cars Nürnberg; Quelle/Fotos: Ferrari Media; 02.04.2013)

 
Mertel Italo Cars Ferrari Maserati